47. Ferienseminar für Gartenfreunde „Exoten in Haus und Garten“

Wann? Montag, 09. September bis Freitag 13. September 2019
Wo? Rosengarten 

Von Montag 9. bis Freitag, 13. September veranstaltet der Verkehrsverein Zweibrücken das Ferienseminar für Gartenfreunde, mit dem Motto: Exoten in Haus und Garten. Eine Woche mit interessanten Vorträgen und praktischen Tätigkeiten unter sachkundiger Anleitung. Die eingeladenen Dozenten sind Meister ihres Fachs. Sie informieren über Umgang und Pflege mit exotischen Pflanzen wie Kamelien und Orchideen, sowie der Kultivierung von Zitruspflanzen im Garten. Der Besuch einer Gärtnerei für exotische Pflanzen und eine Fahrt in einen botanischen Garten stehen ebenso auf dem Programm.

Das Ferienseminar ist für eine Gruppengröße von ca. 25 Personen gedacht und findet ab der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen statt. Für Personen mit eingeschränkter Mobilität sind die Ausflüge nur bedingt geeignet, der Zugang zum Vorlesungsraum im Stadtmuseum ist ohne Hindernisse zu erreichen. Im Teilnahmepreis von 120 Euro pro Person sind enthalten: die Führung und der Eintritt in den Rosengarten Zweibrücken, die Teilnahme an den Vorlesungen und praktischen Kursen samt Verbrauchsmaterialien. Getränke während der Vorlesungszeit, Fahrt- und Eintrittskosten sowie das Mittagsmenü beim Ausflug nach Metz.

| Detailprogramm

| Faltblatt

 

ZURÜCK